Gepostet: 01.05.2020

LeibundWohl Personal Training

Ausfallschritte. Tip top für einbeinige Stabilität, als REHA Aufbauübung, für Masseaufbau in den unteren Extremitäten und als Vorbereitung für schwere Kniebeugen.

Durch die unilaterale Bewegung wird auch hier, wie bei der Überkopf Kniebeuge hervorragend Stabilität in allen Gelenken der unteren Extremität trainiert. Je nach Ausführung kann auch Explosivkraft verbessert werden und ist so auch bestens für Sportart spezifisches Training geeignet.

Wie ersichtlich gestaltet sich der Ausfallschritt als sehr effiziente Übung die viel Muskelmass aktiviert und noch dazu ein Bewegungsmuster initiiert welches wir im Alltag relativ oft anwenden.

Mit Stab um eine korrekte Rückenposition zu instruiieren und als Vorbereitung und Zubringer für schwere Kniebeugen. Hier im Bild nicht ganz korrekt umgesetzt 😉

Viel Spass bei den Ausfallschritten - gelingt ja auch toll @ home -oder in der Bewegungswerkstatt!
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.